Aktuelle Meldung

Sonderführungen durch Ausstellung „50 Jahre 1. FC Union Berlin“

12.11.2015 • Donnerstag

Anlässlich des bevorstehenden Jubiläums des 1. FC Union Berlin ist eine Sonderausstellung zur Club- und Stadiongeschichte in der Haupttribüne des Stadions zu sehen.

Pokale, Medaillen, Urkunden und historische Fotografien aus 50 Jahren 1. FC Union Berlin erwarten die Besucher. Dabei steht der originale, 1968 gewonnene FDGB-Pokal im Mittelpunkt der Ausstellung. Der FDGB-Pokal war im Fußball der DDR das Pendant zum DFB-Pokal.

Die Ausstellung greift auch Episoden der Vorgängervereine des Köpenicker Zweitligisten auf. Das Stadion An der Alten Försterei und auch die Fankultur des 1. FC Union Berlin sind in der Ausstellung abgebildet.

Interessierte haben die Möglichkeit, die Ausstellung im Rahmen einer ca. einstündigen Sonderführung zu besuchen.

Eine Anmeldung per E-Mail an touren@altefoersterei.berlin ist erforderlich, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte dabei den Vor- und Nachnamen sowie die Anzahl der Teilnehmer angeben.

Termine:

09.12.15, 18:00 Uhr AUSVERKAUFT

14.12.15, 18:00 Uhr

15.12.15, 18:00 Uhr

16.12.15, 18:00 Uhr AUSVERKAUFT

21.12.15, 16:30 Uhr

21.12.15, 18:00 Uhr AUSVERKAUFT 

 

Eintritt:
5,00 € pro Teilnehmer
Mitglieder des 1. FC Union Berlin*: 3,00 €
Kinder unter 6 Jahren frei

Treffpunkt: 10 Minuten vor Beginn an der Rezeption in der Haupttribüne.

Der Eintritt ist vor Ort in bar zu entrichten. Kartenzahlung ist nicht möglich.
*Der gültige Mitgliedsausweis ist als Nachweis an der Kasse vorzulegen.

1. FC Union Berlin