Das Stadion

Stadion An der Alten Försterei

Das 1920 eröffnete Stadion An der Alten Försterei ist das größte reine Fußballstadion der Hauptstadt und ein Monument traditioneller Fußballkultur.

Es bietet heute 22.012 Zuschauern Platz, 18.395 davon auf den drei Stehrängen. Was als Fußballplatz Anfang des 20. Jahrhunderts begann, wurde über die Jahrzehnte auch dank tatkräftiger Unterstützung der Berlinerinnen und Berliner zu einem echten Schmuckkästchen.

1. FC Union Berlin